73.12: Gastritik: Das Tuk Tuk in der Großgörschenstr. in Berlin-Schöneberg hat Indonesienküche „at it´s best“ zu bieten

Innenansicht vom Restaurant Tuk Tuk, Berlin-Schöneberg

Innenansicht vom Restaurant Tuk Tuk, Berlin-Schöneberg

Gerade habe ich aus gegebenem Anlass nochmal nachgeschaut und denke, Donner, nichts von mir. Nun bin ich kein Flusspferd und markiere demzufolge auch nicht die Gastro-Landschaft Berlin-Brandenburgs nahezu flächendeckend. Ich versuche, mit meinen Kritiken Kontrapunkte zum Schnellrezensionssumpf in Qypeland zu setzen. Etwas hinzufügen, was andere noch nicht geschrieben haben.

Weiterlesen

43.12: Gastrokritik: „Edds Thairestaurant“ in der Lützowstr., Berlin-Schönberg und vier Schwänze für ein Halleluja! #Essensreste

Collage "Edds Thai-Restaurant", Lützowstr, Berlin-Schöneberg

Collage "Edds Thai-Restaurant", Lützowstr, Berlin-Schöneberg

Bewertung veröffentlicht auf kauperts.de am 02.04.12, Gesamtbewertung: fünf von fünf möglichen Sternen – bester, kurzer Suchbegriff z.B. auf kauperts.de oder qype.com: „Edd“ (kein Spaß)

Als gelegentlicher Rezensent edler oder weniger guter Speisegaststätten, in denen uns „junk food“, Sättigungsbeilage und/oder lecka schmecka serviert wird, scheiden sich meine eigenen Geister am Sterne-Bewertungswesen manchmal. So geht es mir bei Edds Thairestaurant an der Lützowstr. in Beautymountain (Schöneberg), also hier.

Das Essen ist ohne jeden Zweifel „top“, also „lecka schmecka“, um beim Obigen zu bleiben. Ich habe mich diesem Urteil nicht kampflos ergeben, sondern in die Welt hinaus gegoogelt. Allen möglichen wichtigen und weniger wichtigen Bewertungsportalen Meinungen abgerungen, diese abgerufen, sie gelesen. Und nun? Genau: Ich habe meine eigene Meinung. Sollen die da draußen doch schreiben wie die Blöden. Ich habe mir längst meine eigene Meinung gebüldet.

Weiterlesen