Restaurant Tuans Hütte, Berlin-Mitte

287/15: Foto: Thaleh Duad (Meeresfrüchte, thai style), Tuans Hütte, Milchkaffee, Currywurst und Fernsehgernsehturm, Berlin-Mitte

Fernsehgernsehturm Berlin-Mitte

Ein kurzer Streifzug zu Fuß durch Ostberlins Mitte, rund um den Fernsehturm: Zunächst ein Meeresfrüchtegericht im Restaurant Tuans Hütte, dann ein fußläufiges Umherstreifen in Erinnerungen an den Fernsehturm, die deutsch deutsche Wiedervereinigung von West und Wildost und dann ein Einkauf in einem Asiasupermarkt am Alex. #Zusammenfassung

Für die einen ist er der Telespargel, andere nennen ihn den TV-Pimmel Ostdeutschlands. Wie auch immer wir ihn nennen, ist der Fernsehturm ein gutgeratenes, seltenes Vorzeigerelikt jener sozialistischen Jahre, die bereits schon länger untergegangen sind. Noch immer trifft sich Deutschland gern unter ihm. Etwas seitlich ist die Weltzeituhr, der konspirative Treff jeder subversiven Absicht der Siebziger und Achtziger Jahre des vorherigen Jahrhunderts. Als noch niemand die Absicht hatte, Mauern zu errichten. Bereits für längere Zeit im real existierenden Sozialismus existierte sie real, die Mauer, während sich in ihrem Schatten Menschen dort trafen und an ihrer Überwindung arbeiteten, konspirativ. Deutsch deutsche Widersprüche.

Weiterlesen