255/15: Allgemein: Hühnersuppe, Küchenchef und -chefin und „Feuchtgebiete“

Hühnersuppe

Gerade wenn im Haus ein Männerschnupfen regiert, meint Cornelia auf facebook, ist Hühnersuppe wichtig. Ich reagiere prompt und springe darauf an.

Ich melde wg. Männerschnupfen mein globales Interesse an, im Kontext zum Diskurs passend. Hatte gestern schon bei der Küchenleitung den Rezeptwunsch „Hühnersuppe“ geäußert. In einer Stunde ist es soweit. Wir merken uns: Man kann Hühnersuppe im Grunde gar nicht genug loben! Sie verdient ganz einfach Erwähnung…

Ich gebe die Küchenleitung auch gern mal ab. Um dann anderen Tages erneut dorthin vorzustoßen und mich als Chef zu gerieren. Nicht um mich zu genieren. Apropos: Heute habe ich Charlotte Roche erinnert und war gedanklich in ihren Feuchtgebieten unterwegs…

Wenn das auch eine ganz andere Geschichte ist.