29.12: Gastrokritik: Meine Haltung zum „Thai Elephant“ in der Fasanenstr. 15 ist unabänderlich derzeit, allerdings….

Collage "Thai Elephant", Fasanenstr. 15, Charlottenburg
Collage „Thai Elephant“, Fasanenstr. 15, Charlottenburg

Siehste, das hat was Messianisches: Erst streut man überall Berichte herum und dann sammelt man sie, am Ende dieses Artikels, wieder hübsch ein. So geht die Welt 2.0…

Ja, meine Haltung, dieses Restaurant betreffend, ist schon länger bekannt und neues muss ich kaum hinzufügen. Allerdings war ich am Sonntag auf Einladung eines guten Freundes und seiner Frau mit unserer gesamten Familie dort mittags essen und als hätte sich nichts wirklich verändert in unserem Leben, dachte ich einen Moment darüber nach, ob ich nun über dieses Restaurant sagen kann: „Mein derzeitiger Lieblings-Thailänder!“  An dieser offenen Geisteshaltung meinerseits muss ich noch weiter arbeiten. Aber ich tendiere dahin. Weil diese Website hier relativ neu ist, verlinke ich mal hier und dort hin, um das Thema „Restaurant Elephant“ angemessen für die Leserschaft einzukreisen.

Und, danke, Stefan und Sawaeng, das war wirklich ein außerordentlich gelungenes Mittagessen im gemeinsamen, großen Kreise. Herzlichen Dank für die Einladung.

Linklotse